Aktuelles Programm


Demnächst hier im Kino

Preise & Öffnungszeiten

Programmabruf

Lageplan

Impressum

Ihre eMail-Adresse:
 
Nutzen Sie jetzt die Vorteile der Online-Reservierung - bequem von zu Hause aus!

- Aktuelles Programm -
25.09. + 26.09.2018

Das Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-Lernen

Spielzeiten:
Dienstag und Mittwoch um 20.15 Uhr

In seiner Dokumentation „Das Prinzip Montessori – Die Lust am Selber-Lernen“ beschäftigt sich Regisseur Alexandre Mourot mit der von Maria Montessori ausformulierten Idee von der geistigen Autonomie des Menschen. Ausgangspunkt ist für ihn die Geburt seiner eigenen Tochter, deren zunehmender Wunsch nach selbstbestimmtem Erkunden und Entdecken ihn zwar zunächst erschreckte, ihm dann jedoch die Vorteile des Montessori-Prinzips verdeutlichte. So beginnt er, sich für die Montessori-Pädagogik zu interessieren und begleitet den Alltag an Frankreichs ältester Montessori-Schule mit seiner Kamera. Dort verbringen die Kinder eine sehr aktive Schulzeit und können sich – angeleitet von diskret im Hintergrund agierenden Erziehern – an zahlreichen Aufgaben wie lesen, Brot backen und rechnen versuchen.

Hauptdarsteller: Anny Duperey, Alexandre Mourot, Christian Marechal
Regie:Alexandre Mourot
Genre:
Dokumentation
Spieldauer:
105 Minuten
Altersfreigabe:
ab 0 Jahren


Madame - Nicht die feine Art

Spielzeiten:
Dienstag und Mittwoch um 20.15 Uhr

Das reiche amerikanische Paar Anne und Bob ist erst vor Kurzem nach Paris gezogen und möchte ein großes Dinner veranstalten, zu dem zwölf ausgewählte Gäste aus der französischen, amerikanischen und englischen High Society eingeladen sind. Doch dann stößt auch Steven, Bobs Sohn aus erster Ehe, zu der Party. Dreizehn Gäste an einem Tisch sind für die abergläubische Anne aber vollkommen inakzeptabel, weshalb sie kurzerhand ihre Hausangestellte Maria darum bittet, ebenfalls teilzunehmen und sich als reiche spanische Freundin auszugeben. Doch dabei verdreht Maria dem britischen Kunsthändler David den Kopf. Anne versucht verzweifelt, alles wieder ins Lot zu bringen, während Maria sich in ihrer neuen Rolle langsam sehr wohl fühlt...

Hauptdarsteller: Toni Collette, Harvey Keitel, Rossy de Palma
Regie: Amanda Sthers
Genre:
Romanze/Tragikomödie
Spieldauer:
90 Minuten
Altersfreigabe:
ab 0 Jahren


Freitag den 28.09.2018

Freitagsfilmreihe:
Die drei von der Tankstelle

Am Freitag den 28.09. um 20.15 Uhr

Die Freunde Willy, Kurt und Hans kehren von einer dreimonatigen Reise zurück. Zu Hause angekommen, müssen sie überrascht feststellen, dass sie pleite sind: Überall klebt der "Kuckuck" im trauten Heim. Nur der Hund und das Auto sind ihr ganzes Eigentum. Vom Erlös des Wagens entsteht ihre neue Existenz: Die Tankstelle "Zum Kuckuck", die sie nun zu dritt betreiben. Eine ihrer besten Kundinnen ist die junge und reiche Lilian Coßmann, in die sie sich alle drei verlieben. Auch bei der jungen Dame hat es gefunkt, sie weiß nur nicht, für wen sie sich entscheiden soll.

Hauptdarsteller: Heinz Rühmann , Willy Fritsch, Oskar Karlweis Lilian Harvey
Regie: Wilhelm Thiele
Genre:
Komödie/Musical
Spieldauer:
95 Minuten
Altersfreigabe:
ab 6 Jahren