Dienstag den 23.04. und Mittwoch den 24.04. um 20.15 Uhr

HauptdarstellerRagnhild Kaasgaard, Isabella Møller Hansen, Kristian Halken
RegieMarianne Blicher
GenreKomödie
Spieldauer97 Minuten
Altersfreigabeab 12 Jahren

Solvej, ein 61-jähriges ehemaliges Model, lebt allein mit ihrem Hund in einer Sozialwohnung am Rande der dänischen Provinzstadt Viborg. Jeden Tag geht sie denselben Weg: Sie fährt auf ihrem Roller herum und verkauft ihre verschreibungspflichtigen Medikamente, träumt von einer Welt außerhalb Viborgs und erinnert sich an Liebesbriefe aus der Vergangenheit. Durch unvorhergesehene Umstände tritt die Tochter ihres Nachbarn, die rebellische 17-jährige Kate, in ihr Leben. Obwohl sie aus sehr unterschiedlichen Generationen stammen, entwickelt sich zwischen ihnen eine unwahrscheinliche Freundschaft und eine neue Hoffnung für die Zukunft.