Dienstag den 27.02. und Mittwoch den 28.02. um 20.15 Uhr

HauptdarstellerRaphaël Thiéry, Juliette Jouan, Noémie Lvovsky
RegiePietro Marcello
GenreDrama/Historie/Romanze
Spieldauer101 Minuten
Altersfreigabeab 16 Jahren

Normandie, 1919: Raphaël, ein ehemaliger Soldat, der den Ersten Weltkrieg überlebt hat, und seine kleine Tochter Juliette leben zurückgezogen in einem kleinen Dorf im Norden Frankreichs. Eines Sommers lernt das schelmische Mädchen mit einem ausgeprägten Hang zur Musik einen Jungen in ihrem Alter kennen: Jean ist ein wohlhabender Erbe, dessen Herz und Seele an der Eroberung des Himmels hängt. Zwischen diesen beiden verträumten Kindern wird ein geheimer Pakt geschlossen, der die Zeit und die Tragödie überdauern wird…