Dienstag den 07.03. und Mittwoch den 08.03. um 20.15 Uhr

Hauptdarsteller
RegieMaurizius Staerkle-Drux
GenreDokumentation
Spieldauer82 Minuten
Altersfreigabeab 12 Jahren

In seinem Dokumentarfilm setzt sich der Filmemacher Maurizius Staerkle-Drux mit dem Leben und Werk des Pantomimen Marcel Maceau auseinander, der sich im Zweiten Weltkrieg der Résistance anschloss und jüdische Kinder in Sicherheit brachte. Dabei nimmt Staerkle-Drux vor allem Bezug auf seine Nachfahren und seine Familie, die ein völlig neues Licht auf Marceaus Lebenswerk werfen.