Aktuelles Programm


Demnächst hier im Kino

Preise & Öffnungszeiten

Programmabruf

Lageplan

Impressum

Ihre eMail-Adresse:
 
Nutzen Sie jetzt die Vorteile der Online-Reservierung - bequem von zu Hause aus!

- Aktuelles Programm -
18.12. + 19.12.2018

Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille

Spielzeiten:
Dienstag und Mittwoch um 20.15 Uhr

Seit vor neun Jahren die Beziehung mit seiner Ex-Frau Claudia in die Brüche ging, ist Mike alles andere als zufrieden mit seinem Leben, was nicht nur, aber vor allem daran liegt, dass sein Herz immer noch Claudia gehört, obwohl diese mittlerweile mit Thomas ein spießiges Vorstadtleben wie aus dem Möbelhauskatalog lebt. Mikes düstere Sicht hellt sich auf, als seine und Claudias gemeinsame Tochter Hannah unvermittelt beschließt, bei ihm einzuziehen. Fortan ist Mike entschlossen, als Vater alles richtig zu machen. Schritt eins: Um das Platzproblem zu lösen, zieht er mit der Tochter auf einen Campingplatz. Schritt zwei aber wird schwerer: Er muss mit Otto klarkommen, Hannahs Freund, der doppelt so alt ist wie die Teenagerin. Und dann taucht auch noch Claudia auf…

Hauptdarsteller: Peter Trabner, Annette Frier, Emma Bading
Regie: Nico Sommer
Genre:
Komödie
Spieldauer:
94 Minuten
Altersfreigabe:
ab 0 Jahren


Maria by Callas

Spielzeiten:
Dienstag und Mittwoch um 20.15 Uhr

Dokumentation über die legendäre Opernsängerin Maria Callas. Dabei ist der Titel „Maria By Callas“ durchaus wörtlich zu verstehen, denn Regisseur Tom Volf wählt für seinen Dokumentarfilm einen ganz besonderen Ansatz: Zwar erzählt er darin die Lebensgeschichte der griechisch-amerikanischen Sopranistin, allerdings geschieht dies ausschließlich durch die Worte von Callas selbst. Im Mittelpunkt steht dabei ein bislang unveröffentlichtes TV-Interview, das Fernsehlegende David Frost mit Callas führte. Mit Hilfe von privaten Foto- und Videoaufnahmen, Aufzeichnungen von Callas‘ Auftritten und auch ihren Briefen (deren Worte von Eva Mattes vorgetragen werden) entsteht so weniger die Huldigung des Weltstars Callas, als vielmehr ein Porträt der als Maria Anna Sofia Cecilia Kalogeropoulou geborenen Frau dahinter.

Hauptdarsteller: Eva Mattes, Maria Callas Aristote Onassis
Regie: Tom Volf
Genre:
Dokumentation
Spieldauer:
119 Minuten
Altersfreigabe:
ab 0 Jahren